Hier finden Sie kurze Inhaltsbeschreibungen einiger Theaterstücke der kommenden Saison und das Programm des VHS - Musikringes:


Herzlich willkommen im neu gestalteten Kreiskulturraum Kronach!

Mit aktueller Technik, bequemen Sitzen im Saal, barrierefreien Zugängen - auch zur oberen Etage - u.v.m.  Freuen Sie sich und lassen Sie sich überraschen!

Gönnen Sie sich das gehobene Vergnügen!


P R O G R A M M


Verschaffen Sie sich mit der Terminübersicht einen Überblick der kommenden Veranstaltungen:

Samstag,

13.10.2018 19:00 Uhr

Galaabend 25 Jahre Naheda:

  Naheda 2018

Kulturring des Landkreises Kronach:


Abo-Preise:  95 € pro Platz für 6 Veranstaltungen

                     75 € für Schwerbehinderte,
                     50 € für Schüler, Studenten und Arbeitslose

Einzelkarten im freien Verkauf
                21 € auf allen Plätzen
                15 € für Schwerbeschädigte
                10 € für Schüler, Studenten und Arbeitslose


erhältlich beim: Kreiskulturreferat
Güterstraße 18
96317 Kronach

Tel.:  09261 678-300
FAX: 09261 62818-300


Freitag, Samstag, Sonntag

19./20./21.10.2018 19:30 Uhr

"Monsieur Claude und seine Töchter"

Komödie von Stefan Zimmermann nach Philippe de Chauveron und Guy Laurent
mit  Ralf Novak, Mona Perfler, Félix Kama, Ida Ouhé-Schmidt u.a.
Regie: Stafan Zimmermann
a.gon Theater GmbH, München

Drei Töchter des stockkonservativen und erzkatholischen Gaulisten Claude haben zu seinem Leidwesen zwar Franzosen, aber keine Katholiken geheiratet. So hat er nun einen erfolglosen jüdischen Geschäftsmannm einen Muslim und einen chinesischen Banker als Schwiegersöhne. Seine ganze Hoffnung ruht nun auf der jüngsten Tocher, die den katholischen Schauspieler Charles heiraten will. Aber auch dieser hat für Monieur Claude einen Makel...

Ralf Novak
Ralf Novak

Mona Perfler
Mona Perfler

Felix Kama
Félix Cama

Ida Ouhe-Schmidt
Ida Ouhé-Schmidt

Freitag, Samstag, Sonntag

9./10./11.11.2018 19:30 Uhr

"Hautnah"

Ein biografischer Rückblick von und mit Ron Williams
und dem Jörg Seidel Trio
Künstlermanagement Sigrid Grizi, München

In dieser sehr persönlichen Show erzählt Ron Williams, der schon als Martin Luther King, Nelson Mandela und Harry Belafonte in Kronach gastierte, aus seinem Leben. Anschaulich und lebensnah gibt er Anekdoten aus seiner Kindheit und Episoden aus seinem bewegten Leben zum Besten und verbindet dies mit Liedern und Songs, die ihm viel bedeuten.

Ron Williams
Ron Williams

Freitag, Samstag, Sonntag

18./19./20.1.2019 19:30 Uhr

"Arsen und Spitzenhäubchen"

Kriminalgroteske von Joseph Kesselring
mit: Claus Wilcke und dem Ensemble der Landesbühne Rheinland-Pfalz
Regie: Andreas Lachnit
Landesbühne Rheinland-Pfalz

Die ältlichen Schwestern Abby und Martha Brewster haben für jedes Problem ihrer leidenden Besucher eine todsichere Lösung. Als ihr Neffe Mortimer sie von seiner bevorstehenden Hochzeit unterrichtet, ist die Freude groß und selbst der ein wenig verrückte, auch im Haus lebende Onkel Teddy unterbricht seine Expeditionen in den Keller. Als aber Mortimer das liebevoll mörderische Handeln seiner Verwandten erkennt, kommt er in schwerste Konflikte.

Claus Wilcke
Claus Wilcke

Ursula Kannengiesser
Ursula B. Kannengießer

Lucia Schulz

Lucia Schulz


Guido Grasenick
Wolf-Guido Grasenick

Freitag, Samstag, Sonntag

15./16./17.2.2019 19:30 Uhr

"Der Meister und Margarita"

Schauspiel von Konstantin Moreth
mit: Moritz Katzmair, Ursula Berlinghof, Isabell Kott, Johannes Schön u.a.
Regie: Konstantin Moreth
Moreth Company, München
Das auch als der "russische Faust" bezeichnete Schauspiel nach Michail Bulgakowa handelt von einem aufstrebenden Autor, der von Kritik und Funktionären für seinen Roman über Jesus und Pilatus vernichtend getroffen wird und sich deshalb in eine Nervenklinik flüchtet. Dabei muss er seine große Liebe Margarita, eine verheiratete Frau, zurücklassen. Doch kommt ihm ein sinistrer Magier zu Hilfe, der mit seiner teuflischen Truppe die geordnete sozialistische Welt in Moskau durcheinander bringt.

Moritz Katzmair
Moritz Katzmair

Ursula Berghof
Ursula Berlinghof

Isabell Kott
Isabell Kott

Johannes Schön
Johannes Schön

Freitag, Samstag, Sonntag

15./16./17.3.2019 19:30 Uhr

"Das Bildnis des Dorian Gray"

Komödie von Oscar Wilde
Bühnenfassung von: JOhn von Düffel
mit: Jochen Horst, Christian David Gebert, Esther Unzen, Manuela Denz u.a.
Regie: Oliver Karbus
Theatergastspiele Fürth

Den makellos schönen Dandy Dorian Gray ergreift beim Anblick seines eigenen Ölportraits der Wunsch nach ewiger Jugend. Diese Sehnsucht wird erfüllt und nun altert das Bild statt seiner. Das Leben zwischen schönem Schein und verkommenem Sein bezahlt der Aristokrat mit seiner Seele. Doch der Traum des skrupellosen Wüstlings, der sogar seine Geliebt in den Tod treibt, endet drastisch, als er das immer hässlicher werdene Portrait vernichtet.

Jochen Horst
Jochen Horst

Christian Gebert
Christian David Gebert


Esther Unzen
Esther Unsen


Manuela Denz
Manuela Denz


Freitag, Samstag, Sonntag

5./6./7.4.2019 19:30 Uhr

"Hofer Symphomiker"

Solist: Simon Höfele, Trompete
Dirigent: Johannes Wildner

Werke von:
Alexander Glasunow, Johann Nepomuk Hummel und Joseph Haydn

Simon Höfele

Simon Höfele

Johannes Wildner
Johannes Wildner

Neben dem Kulturring und dem VHS - Musikring gibt es eine Vielfalt kultureller Angebote
im Kreiskulturraum Kronach - hier eine Auswahl:

Freitag, Samstag, Sonntag

26./27./28.10.2018

Freitag, Samstag, Sonntag

02./03./04.11.2018

jeweils um 18 Uhr

Ballettschule Neubauer: "Dance the Inside Out"

Neubauer 2018

Mittwoch,

14.11.20188

19:30 Uhr

Kabarett mit Hans Klaffl

Hans Klaffl

Hans Klaffl

Donnerstag,

15.11.20188

19:00 Uhr

"Die Sehnsucht nach dem Frühling!"

Theaterstück über eine syrische Familie

Gastspiel der Berliner Compagnie auf Einladung des Arbeitskreises Asyl
weitere Informationen: Tel. 0175-9726105


Mittwoch und Donnerstag,

28. und 29.11.20188

8:30 Uhr und 10:30 Uhr

"Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten"

Kindertheater ab drei Jahren nach dem Bilderbuch von
Nele Moost und Annet Rudolph

Infos beim Kreiskulturreferat Kronach Tel. 09261-678300


Samstag,

1.12. 2018

19:30 Uhr

"A Blue Moon Christmas"

Blue Moon

Blue Moon Orchestra
Leitung Marco Plitzner

Infos beim Kreiskulturreferat Kronach Tel. 09261-678300


Samstag,

8.12. 2018

19:30 Uhr

"Das besondere Weihnachtsfest des Ebenezer Scrooge"

Musical der Theatergruppe Tettau

Infos Tel.: 09269-9808714



Sonntag,

16.12. 2018

18:00 Uhr

Das festliche Weihnachtskonzert mit Deborah Sasson

Deborah Sasson

Deborah Sasson

Tickethotline Tel.: 09221-75580 oder 09261-678300


Samstag,

22.12. 2018

16:00 Uhr

Weihnachtsgala der Ballettschule Engelmann


Tickethotline Tel.:  09261-610528


Donnerstag,

21.03. 2019

16:00 Uhr

Urban Priol "Gesternheutemorgen"


Urban Priol


Kabarett von und mit Urban Priol

Tickethotline Tel.:  09261-678300





Änderungen vorbehalten